KANZLEI ANCA KÜBLER
RECHTSANWÄLTIN
 

Netzwerke

Neben meiner anwaltlichen Tätigkeit bin ich in zahlreichen Gremien und Netzwerken tätig, welche sich gegen häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch engagieren und sich der Situation von Kindern in Trennungssituationen widmen.



Bündnis gegen häusliche Gewalt in Dresden

Dies ist ein Zusammenschluss zahlreicher Institutionen, Beratungsstellen und Vereine, die sich die Verbesserung der Lebenssituation von Betroffenen häuslicher Gewalt in Dresden zur Aufgabe gemacht hat. Mitglieder sind u.a. die Polizeidirektion Dresden, die Staatsanwaltschaft Dresden, der Frauenschutzhaus Dresden e.V., das Jugendamt, die Beratungsstelle "Ausweg" und das Täterprojekt "escape".



Dresdner Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Der Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Mädchen ist ein Netzwerk von Projekten, Institutionen und engagierten Einzelpersonen, welche parteilich für von Gewalt betroffene Frauen und Mädchen arbeiten. Seit 1991 ist der Arbeitskreis in Dresden als politisches Gremium tätig und initiiert Fachaustausch, Vernetzung und Weiterbildung für Fachkräfte, Projekte und Institutionen. Im Jahr 2005 entstand ein Faltblatt für Betroffene von Stalking.



Dresdner Initiative Trennungskinder

Wenn Eltern auseinander gehen, hat dies teilweise schwerwiegende Konsequenzen für die betroffenen Kinder. Dieser schwierigen Situation will die Dresdner Initiative Trennungskinder begegnen. Die Kooperation von Beratungsstellen, Mediatoren, Jugendamt, Familiengericht und Anwälten soll vor allem im Trennungsprozess die Kinder und deren Interessen beachten. Ziel ist eine Lösung ohne das Gericht, sondern aus den eigenen Ressourcen der Beteiligten.



Stadtweite AG gegen sexuellen Missbrauch

In der stadtweiten AG gegen sexuellen Missbrauch haben sich Fachleute wie verschiedene Beratungsstellen, Jugendamt, Polizei und engagierte Anwältinnen zusammengeschlossen, um das Thema sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen in Dresden bekannt zu machen und gemeinsam aufzuklären. Ergebnis dieser Arbeit ist beispielsweise das Faltblatt „Hinsehen, Informieren, Handeln“.




Start   |    Tätigkeitsschwerpunkte   |    Kooperationspartner   |    Vorträge/Seminare
Netzwerke   |    Kosten   |    Downloads   |    Kontakt   |    Anfahrt